Walter ist komisch

Etwas ist mit Walter. Vor zwei Wochen kam er mit prall gefülltem Koffer und verschwand oben in der Ferienwohnung. Seitdem wohnt er da. Das heisst, er vegetiert vor sich hin: Er verlässt das Haus nicht, verbringt den ganzen Tag und die ganze Nacht im Bett, kommt nur runter, um mich zu füttern oder wenn es an der Tür klingelt und irgendein Bringdienst Nahrungsmittel abliefert – Pizza, Bier, Katzenfutter.

Anders als sonst redet er nicht viel. Seine verbalen Äusserungen beschränken sich auf „Mann“, „Mannomann“, „Ohmannomann“, jeweils eingebettet in sehr lang gezogene „Pffff….ts“. Er wäscht sich nicht, kämmt sich nicht, wechselt seinen Pelz nicht. Mit jedem Tag wird der Geruch, der aus der Ferienwohnung kommt, interessanter. Seltsam.

 

walter-komisch-01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

walter-komisch-02

 

walter-komisch-03

 

Wie lange dieser Zustand geistiger Zerrüttung wohl anhalten mag? Und was die Ursache dafür sein mag? Sobald ich mehr weiss, werde ich Euch berichten.

Kommt gut durch die nächste Woche, Eure Monni

Advertisements

9 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s